........... gelassen und entspannt durchs Leben ...........
                 

Resilienztraining

"Warum kommt der eine Mensch scheinbar mühelos und gesund durch alle Krisen und der andere muss extrem kämpfen, erschöpft sich dabei und wird vielleicht sogar krank?"

Die Antwort auf die Frage liegt in seiner Resilienz - seiner psychischen Widerstandsfähigkeit.

Resilienz kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "abprallen". Der Begriff bescheibt die Fähigkeit sich an Situationen individuell anzupassen, flexibel und stark zu sein und das eigene Leben kraftvoll und mit innerer Stärke zu steuern und sich gut erholen zu können. Resiliente Menschen nehmen schwierige Umstände oder Veränderungen als Herausforderung an - nicht als Gefahr. Sie nehmen Krisen an, um an ihnen zu wachsen. Je höher die Widerstandskraft, desto besser und entspannter können die täglichen Aufgaben gemeistert werden. Der Stresspegel sinkt und das Wohlbefinden steigt.

Die gute Nachricht vorweg. Du kannst deine persönliche Resilienz aktivieren und trainieren.

Durch die Stärkung deiner Widerstandskraft kannst du entspannter und angstfreier durchs Leben geben. Du kannst aus dem Stresskorsett aussteigen und gewinnst wieder mehr Lebenszufriedenheit und Wohlbefinden. Langfristig verbessert eine hohe Resilienz deine körperliche und psychische Gesundheit und du steigerst deine Lebensqualität.

Kursinhalte

Für die persönliche Widerstandskraft verantwortlich sind verschiedene Faktoren - die Säulen der Resilienz (LOOVANZ):

  • Lösungsorientierung
  • Optimismus
  • Opferrolle verlassen/Rollenverhalten
  • Verantwortungsübernahme
  • Akzeptanz
  • Netzwerkorientierung
  • Zielorientierung/Zielplanung

In dem Intensivtraining (als Kompakttraining oder als 10-Wochen-Kurs) trainierst du anhand dieser Säulen deine Widerstandskraft. Du wirst dir deiner Einstellungen und Handlungen bewusst und entwickelst mögliche Alternativen. Dadurch kommt ein positiver Veränderungsprozess in Gang, der dich allmählich immer stressresistenter, krisenfester und gelassener macht. Das LOOVANZ-Resilienztraining ist ein erprobtes und validiertes Trainingskonzept, dass sensibel, individuell und zielgerichtet auf deine Fragen eingeht.                                      

Du bekommst einen tiefen versteh- und erlebbaren Einblick in die Wirkungsweise von Resillienz und kannst nachhaltig deine körperliche und seelische Gesundheit fördern.

Deine Krankenkasse übernimmt einen Großteil der Kursgebühren!

Viele meiner Kurse sind von der zentralen Prüfstelle für Prävention als Präventionskurs nach § 20 SGB V zertifiziert (siehe die entsprechenden Hinweise bei der Kursbeschreibung). Erfüllst du die Voraussetzungen*, kannst du die Kursgebühr teilweise oder ganz von deiner Krankenkasse zurückerhalten. Du erhältst am Kursende eine Teilnehmerbescheinigung von mir, die du bei deiner Krankenkasse einreichen kannst. Die Rückerstattung der Gebühren erfolgt in der Regel sehr kurzfristig. Bei Fragen nimm gerne Kontakt mit mir oder deiner Krankenkasse auf.


Kursbuchung

LOOVANZ - Das Training für mehr Resilienz im Leben - Kompaktkurse

Du möchtest dich an einem Wochenende intensiv mit deiner Widerstandskraft beschäftigen? Du hast keine Zeit für einen mehrwöchigen Kurs? Du lernst und übst gerne in kleinen Gruppen?

In dem Kompakttraining trainierst du deine individuelle Resilienz und findest Ansätze und Techniken deine Widerstandskraft zu verbessern. Du lernst auch im größten Stress gelassen zu bleiben und gestärkt aus schwierigen Situationen hervorzugehen. Das Training fördert deine Kompetenz für eine mentale gesunde Lebensführung, durch die du dich leistungsfähiger und einfach wohler fühlst. Durch den intensiven Austausch in der Gruppe können wir von- und miteinander lernen und den Trainingserfolg weiter erhöhen.

Der Kompaktkurs ist ein zertifizierter Präventionskurs (Kurs-ID: 20201118-1253408). Das bedeutet, dass deine Krankenkasse einen Großteil der Kosten übernimmt, wenn Du die notwendigen Voraussetzungen* erfüllst.

LOOVANZ - DAS TRAINING FÜR MEHR RESILIENZ IM LEBEN

REUTLINGEN - FÄLLT AUS

30. und 31. Januar 2021
jeweils von 9 - 17 Uhr
€ 249

LOOVANZ - DAS TRAINING FÜR MEHR RESILIENZ IM LEBEN

ALBSTADT - FÄLLT AUS

06. und 07. Februar 2021
jeweils von 9 - 17 Uhr
€ 249

LOOVANZ - DAS TRAINING FÜR MEHR RESILIENZ IM LEBEN

ÜBERLINGEN

13. und 14. März 2021
jeweils von 9 - 17 Uhr
€ 249

KURS BUCHEN
KURS BUCHEN
KURS BUCHEN


Resilienztraining für Erwachsene - für mehr Widerstandskraft im Leben - 6-Wochen-Kurse

Du möchtest deine Widerstandskraft stärken und mehr Gelassenheit im Stress gewinnen? Du kannst dir regelmäßig ein Zeitfenster in der Woche dafür reservieren?

In dem 6-wöchtigen Intensivkurs lernst du sukzessive deine Resilienzfaktoren kennen und entwickelst duch verschiedene Übungen neue Ansätze und Techniken zum Umgang mit stressbehafteten Situationen. Du lernst auch im größten Stress gelassen zu bleiben und gestärkt aus schwierigen Situationen hervorzugehen. Das Training fördert deine Kompetenz für eine mentale gesunde Lebensführung, durch die du dich leistungsfähiger und einfach wohler fühlst. Durch den intensiven Austausch in der Gruppe können wir von- und miteinander lernen und den Trainingserfolg weiter erhöhen.

 RESILIENZTRAINING FÜR ERWACHSENE - FÜR MEHR WIDERSTANDSKRAFT IM LEBEN


REUTLINGEN

6 x ab 26. April 2021
(keine Termine am 24.05. und 31.05.)
Montags, 18 - 20:30 Uhr
€ 149



KURS BUCHEN




Hinweis zu Corona-Bestimmungen:

Können aufgrund aktueller Corona-Bestimmungen gebuchte Kurse nicht als Präsenzkurse durchgeführt werden, werden diese - wenn möglich - als Online-Kurse angeboten bzw. fortgeführt. Wenn du Online nicht teilnehmen kannst oder möchtest, kannst du deine Anmeldung nach der Bekanntgabe widerrufen und erhältst deine volle oder anteilige Anmeldegebühr zurück.

*Um eine Kostenerstattung zu erhalten, musst Du regelmäßig (mind. zu 80 % bzw. 8 von 10 Kurseinheiten) an den Kursstunden teilnehmen. Die Erstattung von Kompaktkursen muss vor Kursbeginn mit der Krankenkasse abgeklärt werden. Die Anzahl der Kostenerstattung pro Jahr kann limitiert sein. Auch die Höhe der Kostenerstattungen variiert von Krankenkasse zu Krankenkasse. Für genaue Informationen hierzu spreche bitte einfach deine Krankenkasse an oder frage bei mir nochmals nach.